Erfahrungen mit Kamagra 100mg

Konrad W. (38) aus Braunschweig

Vor 4 Tagen habe ich meine Online-Bestellung Kamagra 100mg rezeptfrei erhalten und natürlich gleich mit meiner Frau getestet. Um anderen betroffenen Männern zu helfen, will ich gerne einen Erfahrungsbericht über Wirkung / Nebenwirkung / Qualität des Online Shops liefern.

Kamagra 100mg in Erfahrungen mit Kamagra 100mg

Im Internet habe ich mir vieles über Kamagra angelesen, insbesondere Erfahrungsberichte über Wirkung und Nebenwirkungen. So habe ich auch erfahren, dass man keine komplette Pille einnimmt. Zum Anfang habe ich es mit einem Viertel als Startdosis probiert (20mg Sildenafil). Nach ca. 10 Minuten traf die erhoffte Wirkung ein, vermutlich deswegen so schnell da ich den ganzen Tag nichts gegessen hatte.

Ich kann nur sagen WOW. Trotz der Nebenwirkungen, war ich mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. 40 Minuten Dauererektion (als würde man den Penis nonstop anspannen), obwohl ich nicht mal richtig sexuell erregt war. Das ist wesentlich länger als normal und für mich wirklich eine Befreiung.

Die Nebenwirkungen hielten sich in Grenzen, leicht erhöhter Schädelinnendruck, der sich aber nach den ersten 10 Minuten langsam abbaute. Zumdem hatte ich ein ganz leicht gerötetes Gesicht, was aber auch ein Symptom der Erregung sein könnte. Als am  Nervendsten empfand ich jedoch die angeschwollene Nasenschleimhaut, die aber mit 2 Spritzern Nasivin je Nasenflügel sofort verschwunden war.

ich hoffe mit meinem Erfahrungsbericht anderen Männern etwas weiter helfen zu können und werde demnächst noch etwas über meine Erfahrungen zur Online Bestellung schreiben. Viele Grüße

Verwandte Beiträge

Diskussion

Kommentar schreiben ist nicht möglich.

Kommentare sind geschlossen.