Erfahrung mit Viagra

Ich dachte, dass ich das nie sagen würde, aber Gott sei Dank, dass es Potenzmittel gibt! Ja klar werden jetzt viele sagen, dass ich übertreibe, doch wer sich einmal in meiner Lage befand, der weiß, wovon ich rede. Meine Potenzstörungen fingen vor 2 Jahren an, als ich eine Nacht meinen Freund einfach nicht steif bekommen konnte. Mir war es sowas von peinlich, vor allem, weil das meine neue Freundin war und wir uns auf den Sex so gefreut hatten. Nach mehreren Versuchen haben wir eingesehen, dass daraus nichts wird und sind stattdessen beiden unglücklich eingeschlafen.

Ich wollte aber nicht aufgeben und ging den nächsten morgen gleich zum Arzt. Mein Arzt meinte, das sei in meinem Alter normal und ich sollte mir ein Potenzmittel holen, am besten Viagra. Ich habe natürlich von Viagra gehört, doch hätte nicht gedacht, dass ich sie irgendeinmal brauchen werde. Da ich aber auf keinen Fall in die naheliegende Apotheke gehen wollte, meinte mein Doktor, ich sollte mir die Pille per Internet bestellen. Er hat mir die Versand Apotheke 24 empfohlen, da sie seiner Meinung nach sicher war und auch andere Patienten ihre Pillen von da bestellen.

Was die Seite angeht, kann ich wirklich nur positive Dinge sagen. Zum einen hat man gleich einen guten Überblick darüber, welche Pillen zur Auswahl stehen, wie viel sie kosten und ob sie gerade eine Sonderaktion haben. Das fand ich besonders cool, weil ich als Anfänger eben nicht wusste, wie man überhaupt bestellen soll. Oben gibt es einen kleinen Korb, in dem man sehen kann, welche Pillen man bestellt hat. Ich habe mich gleich für Viagra entschieden, ohne die anderen Namen zu betrachten. Auf der Seite bestellt man und bezahlt gleich, entweder per Kreditkarte oder Überweisung. Ich habe meine Kreditkarte benutzt und hatte keine Schwierigkeiten damit. Es ist wirklich kinderleicht, auch für einen alten Mann wie mich. Ich bekam per Mail auch eine Tracking Nummer, in der ich dann die Bestellung verfolgen konnte. Da ich aus Deutschland komme, kam sie auch in zwei Tagen an meine Adresse. Die Packung enthält 4 Pillen, die blau sind. Auf der Packungsbeilage steht, dass man die Pille eine Stunde vor dem Sex einnehmen sollte. So habe ich es auch gemacht. Ob ich nervös war? Ja klar, schließlich wollte ich mich jetzt besser zeigen, als das erste Mal. Nach ungefähr 40 Minuten sah ich schon, dass mein Penis wieder lebt und nach ein paar Küssen war er wirklich bereit für den Einsatz.

Toll fand ich bei diesen Pillen auch die Tatsache, dass die Erektion für mehrere Stunden dauerte, sodass ich zweimal Sex hintereinander hatte. Außerdem hatte ich danach nur starke Kopfschmerzen, die aber auch schnell vergingen. Seitdem benutze ich Viagra, also bald werden es zwei Jahre sein. Ich bin zufrieden, sowohl mit der Wirkung, als auch mit dem Preis. Bei der Versand Apotheke24 gibt es oft Sonderaktionen, was ich klasse finde. So kann ich mir zwei Packungen für den Preis von einer kaufen und kann dann unbegrenzt Sex haben. Was will ein Mann meines Alters mehr?

Diskussion

Kommentar schreiben ist nicht möglich.

Kommentare sind geschlossen.